Aktuelle Termine

28.02.2024 | 19 Uhr | Vortrag - Gesundheit aus osteopathischer Sicht

Gesundheit aus osteopathischer Sicht - Historie, Behandlung, Praxisbeispiele & Fragerunde

Mit den Referenten Luisa Drever (B.Sc Osteopathie), Kerstin Guth-Stecker (HC) und Lars Stecker (B.Sc Osteopathie, C.O.). 

Alle drei arbeiten osteopathisch und werden Einblick in ihre Arbeitsweise und die Wirkung von Osteopathie geben. Sie werden Praxisbeispiele vorführen und gerne alle Fragen zum Thema besprechen.

Im Stiftungshaus, Feldafinger Str. 21, 19:00 - 20:30 Uhr

Der Eintritt ist frei!

Bitte anmelden über osteopathie-vortrag@web.de

Projekte | Vortrag | Workshop

Neues Projekt: Pöckings beste Rezepte

Wir haben ein neues Projekt! 

Unter Leitung von Stiftungsrätin Eva Schoeller sammeln wir Eure liebsten Familien-Rezepte, Klassiker und selbst Kreiertes für ein gemeinsames
Online-Rezeptbuch. 

Macht mit, sendet uns Eure Rezepte mit Foto vom Gericht und Euch zu oder stöbert in den eingereichten Rezepten. Wir starten mit Plätzchen und freuen uns auf Eure Rezepte für Vorspeisen, Hauptgericht, Desserts und Kuchen!

Schaut gleich auf der Projektseite “Pöckings beste Rezepte” vorbei.

Rezepte | Plätzchen | Hexenhäuschen

Für Demokratie, Menschenwürde und Vielfalt!

Stiftung für Pöcking ist dabei!

Um ein klares Zeichen für Toleranz und ein friedfertiges Miteinander zu setzen, hat das Bündnis der Bürgerstiftungen Deutschlands die Selbstverpflichtung "Für Demokratie, Menschenwürde und Vielfalt!" gemeinsam mit dem Koordinierungskreis der Bürgerstiftungen erarbeitet. Alle Bürgerstiftungen waren anschließend dazu eingeladen, sich an der Diskussion um die Selbstverpflichtung zu beteiligen. Auf Grundlage der eingesandten Anmerkungen ist die finale Fassung entstanden.

Selbstverpflichtung der Bürgerstiftungen in Deutschland

www.buergerstiftungen.org

Logo | Badge_Bündnis-Bürgerstiftungen_Demokratie

Hanno D. Wentzler neu im Stiftungsrat

Der Stiftungsrat ist das Kontrollorgan der Stiftung für Pöcking. Seine Aufgaben sind u.a. die Freigabe von Jahresabschlüssen und Jahresbudgetierungen sowie die Überwachung der Einhaltung unserer Stiftungsrichtlinien. Großes Glück haben wir, dass die Mitglieder zudem als Projektleiter z.B. für Boule oder Pöckings beste Rezepte fungieren und gleichzeitig ihr Wissen aus Wirtschaft, Bildung und Kultur einbringen. Neu dürfen wir seit Oktober 2023 Hanno D. Wentzler begrüßen, der Gundula Schmid nachfolgt.

Aktuelle Mitglieder im Stiftungsrat von links nach rechts:

  • Christian Grätz (Vorsitzender)
  • Barbara Heidinger (Stellvertretende Vorsitzende)
  • Hanno D. Wentzler (neu seit Oktober 2023)
  • Rainer Schnitzler (Bürgermeister & Gemeindevertreter)
  • Eva Schoeller

 

Team | Stiftungsrat

Meditation - immer mittwochs, kostenfrei ohne Anmeldung

Hallo liebe interessierte Menschen,

ich biete ab dem 30.08. jeden Mittwoch von 20 Uhr bis 21 Uhr Meditation im Haus der Stiftung für Pöcking, Feldafinger Str. 21, an.

Kurz zu mir:
Seit 5 Jahren meditiere ich regelmäßig und seit 2,5 Jahren täglich.
Ich bin in Pöcking aufgewachsen und habe in München Osteopathie studiert. Während meines Studiums habe ich viele Handwerkszeuge der Selbsterfahrung kennengelernt und ausprobiert, Autogenes Training, Focusing, Wim Hof Atmung, Zazen, Vipassanameditation und weiteres.

Es macht mir Spaß Menschen Meditation und andere Möglichkeiten der Selbsterfahrung mitzugeben. Meine Idee für die Treffen ist, dass wir jedesmal eine Basismeditation machen (Stillpoint-Meditation) und ihr zusätzlich jede Woche eine andere Meditation/ein weiteres Tool ausprobieren könnt.

Wie beim Essen, Sport und anderen Dingen hat jeder seinen/ihren Geschmack. Mein Angebot besteht darin verschiedene Geschmäcker auszuprobieren und den eigenen kennenzulernen.

Bitte bringt Meditationskissen und -decke mit. Falls ihr das nicht habt, geht auch was anderes, auf dem ihr bequem sitzen könnt. Vor Ort haben wir auch noch Stühle und dünne Sitzkissen.

Ich freue mich euch begrüßen zu dürfen.

Liebe Grüße
Lars Stecker - Heilpraktiker Schwerpunkt Osteopathie (B.Sc. & C.O.), Tennis- u. Fitnesstrainer

Projekte | Meditation

Erneut Gütesiegel für die Stiftung

Zum 5. Mal in Folge wurde uns das Gütesiegel für Bürgerstiftungen verliehen - gültig bis 2025. Seit 2003 verleiht der Bundesverband Deutscher Stiftungen das Siegel nur, wenn die „10 Merkmale einer Bürgerstiftung“ erfüllt sind. 

Aktuell tragen 263 der über 400 Bürgerstiftungen in Deutschland das Siegel - und wir sind eine davon! Überreicht wurde die Urkunde von Ulrike Reichart (re), Leiterin Bündnis Bürgerstiftungen Deutschlands, und Dr. Frank Strathmann vom Bundesverband Deutscher Stiftungen (li) an Johanna Anzill und Renate Linnemann. 

Seit 2012 haben wir damit nun durchgängig das Gütesiegel erhalten, welches die Einhaltung der Qualitätsstandards für Bürgerstiftungen bestätigt: 

  • Gemeinnützigkeit & bürgerschaftliches Engagement
  • Wirtschaftliche & politische Unabhängigkeit
  • Lokale Arbeit mit vielfältigen Projekten & breitem Netzwerk
  • Transparenz und Öffentlichkeitsarbeit

Danke an alle Helfer:innen, die dies ermöglicht haben!

Gütesiegel Verleihung

Ehrenamtskarte belohnt Engagement

Ehrenamtliches Engagement ist von unschätzbarem Wert- für den Landkreis Starnberg, die Gemeinden. Pöcking und jeden von uns. Rund die Hälfte der Bürgerinnen und Bürger sind mit Ausdauer und Verlässlichkeit für Andere unentgeltlich tätig.

Ohne dieses Engagement würde unsere Gesellschaft nicht funktionieren. Dafür haben sich die Ehrenamtlichen Dank und Anerkennung mehr als verdient. Auch wir können nicht oft genug DANKE an unsere ehrenamtlichen Helfer: innen sagen. Die Wertschätzung der Freiwilligenarbeit wird auch durch die Bayerische Ehrenamtskarte in den Fokus gestellt.

Vorteile der Ehrenamtskarte

Mit der Ehrenamtskarte sind viele Preisnachlässe und Vergünstigungen unterschiedlichster Art verbunden. Die Karteninhaber erhalten Vergünstigungen bei Einrichtungen des Freistaates Bayern sowie bei teilnehmenden kommunalen Einrichtungen und Gewerbetreibenden aus der privaten Wirtschaft (sog. Akzeptanzstellen). Zum Beispiel:

  • Preisenachlässe von großen Marken und Herstellern
  • Vergünstigte Eintrittspreisen zu Museen, Schlössern, Seeschifffahrt
  • Vergünstigte Ticket für Kultur- / Freizeiteinrichtungen (z.B. Theater, Freizeitpark)
  • Rabatte z.B. bei Schwimmbäder, Apotheken, Friseure, etc.
  • Überregionale Verlosungen zur Teilnahme an exklusiven Veranstaltungen

Wer seit mindestens 2 Jahren durchschnittlich 5 Stunden die Woche ehrenamtlich tätig ist, kann die Ehrenamtskarte beantragen und von allen Vorteilen profitieren.

Mehr zur Ehrenamtskarte und der Beantragung auf Ehrenamtskarte (bayern.de).

Stiftung für Pöcking | Ehrenamtskarte

Wir suchen Kuchenbäcker*innen!

Die meisten unserer Veranstaltungen versüßen unseren Gästen den Tag mit selbstgemachten Kuchen. Meldet euch gerne bei uns, wenn ihr für uns einen Kuchen backen möchtet.

Stiftung für Pöcking | Kuchenbäcker:innen

Wir suchen Näher*innen

die Jugendlichen und Kindern beim Nähenlernen unterstützen.

Im Rahmen des Pöckinger Ferienprogrammes machen wir einen Nähtag für Kinder von 7 bis 13 Jahren. Wenn Sie ihr Wissen und Können gerne an die junge Generation weitergeben möchten, bitte bei Helke Salomon melden: 08157-3101 oder helke.salomon@t-online.de

Der Nähkurs für Anfänger, in Kooperation mit dem Jugendtreff Q-Stall, findet mittwochs von 16:30-18:00 Uhr statt. Die genauen Termine können telefonisch erfragt werden: Tel. 08157-3101 (Helke Salomon)

Die Teilnahme erfordert eine Anmeldung bei Projektleiterin Helke Salomon: 
helke.salomon@t-online.de

Partner der Stiftung für Pöcking | Nähkurse

Wusstet ihr schon?

Die Räumlichkeiten des Stiftungshauses in der Feldafinger Str. 21 - den Eventraum im 1. OG, das Stüberl im DG, den Werkraum im Keller - sowie der Garten können von Vereinen, Institutionen, Privatpersonen und/oder Unternehmen angemietet werden.

  • Der Stiftungsgarten ist täglich von 9 bis 18 Uhr geöffnet.
  • Ein ruhiger Aufenthalt durch Einzelpersonen ist ohne Anmeldung möglich.
  • Ausnahme: der Garten wird gerade anderweitig genutzt. 

Zu den Preisen und Nutzungsregeln

Stiftung für Pöcking | Eventraum zum mieten

Jahresrückblick 2022

Mit dem Abspielen des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Youtube.

In Ordnung

Spenden für Ukraineflüchtlinge

Die Zahl der Geflüchteten aus der Ukraine ist groß. Es ist unfassbar, dass wieder ein Krieg unser Leben erschüttert und diesmal direkt vor unserer Haustüre. Mit allen Kräften versuchen wir den Menschen zu helfen. Die sozialen Hilfeleistungen des Freistaates Bayern decken nur das Notwendigste für den Lebensunterhalt einigermaßen ab. Das gilt auch für die medizinische Versorgung.

Ihre Spende hilft, besondere Bedürfnisse der leidenden Menschen für viele Bereiche des Lebens etwas abzufedern.
Egal ob kleine oder große Geldbeträge, jede Spende ist eine große Hilfe und wird dankbar angenommen. Die Gelder werden ausschließlich für Geflüchtete, die in unserer Gemeinde wohnen, verwendet.

Spenden können Sie auf folgendes Konto überweisen:
Stiftung für Pöcking Hilfe für Geflüchtete Kreissparkasse München BIC: BYLADEM1KMS IBAN:  DE46 7025 0150 0028 3105 14.

Wenn Sie eine Spendenbescheinigung benötigen, schicken Sie bitte eine Mail an info@stiftungfuerpoecking.org mit dem Betreff „Spendenbescheinigung, die Angabe von Nachname, Vorname, Anschrift und die Höhe der Spende.

Fragen rund um die Hilfe für Geflüchtete beantwortet Ihnen gerne Frau Trottmann Dimitra, Asyl- und Flüchtlingskoordinatorin der Gemeinde Pöcking, 01711152608, asyl@poecking.de

Das war das Ferienprogramm 2023

😊Viele tolle Angebote konnten im Sommer entdeckt werden! 🙋‍♀️ Theater spielen, Taschen nähen, Häuser bauen, Bilder malen, Märchen erleben, Kräutersuppe kochen oder ein Besuch im Kindermuseum München und vieles mehr stand zur Auswahl. ☀️ Zum Rückblick

 

Ferienprogramm_Eule_2023

Ansprechpartner für News

Stiftung für Pöcking | Daniela Huber

Daniela Huber

Vorstand | Marketing & Kommunikation